Kirsch-Muffins mit Schokolade-Bits

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Glas Kirschen (á 720 ml od. frische)
  • 50 g Schokolade (zartbitter)
  • 175 g Butter
  • 100 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 4 Eier (Grösse M)
  • 225 g Mehl
  • 75 g Maizena
  • 1 TL Backpulver

Für die Kirsch-Muffins die Kirschen in einem Sieb gut abtropfen lassen. Schokolade grob hacken. Weiche Butter, Zucker, Vanillezucker und Salz cremig rühren. Die Eier der Reihe nach unterziehen.

Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen, darübersieben und kurz unterziehen. Kirschen und Schoko unterziehen.

Im eingefetteten, bemehlten Muffinblech im aufgeheizten Backrohr bei 200 Grad 20-30 Minuten backen.

Die Muffins abkühlen lassen mit Schokolade und einer Kirsche verzieren.

 

Tipp

Die Kirsch-Muffins sehen sehr hübsch aus, wenn man sie mit weißer Schokoglasur verziert. Statt Kirschen kann man auch Weichseln verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare0

Kirsch-Muffins mit Schokolade-Bits

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche