Kirsch-Mandelkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Teig:

  • 150 g Weizenmehl
  • 0.5 Teelöffel Backpulver
  • 50 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 1 Eiklar
  • 100 g Butter (oder Margarine, kalt)
  • 1 Gehäufter El. Semmelmehl

Belag:

  • 500 g Entsteinte Weichseln aus dem Glas
  • 1 Eidotter
  • 75 g Zucker
  • 1 P. Vanillezucker
  • 3 EL Schlagobers
  • 15 g Maizena (Maisstärke)
  • 100 g Mandelblättchen

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Für den Teig Weizenmehl mit Backpulver verrühren, auf die Tischplatte sieben, in die Mitte eine Ausbuchtung eindrücken. Zucker, Vanillezucker und Eiklar einfüllen, mit einem Teil des Mehls zu einem dicken Brei zubereiten. Leichtbutter beziehungsweise Butter in Stückchen schneiden, auf den Brei geben, mit Mehl überdecken, von der Mitte aus alle Ingredienzien rasch zu einem glatten Teig zusammenkneten. 2/3 des Teigen auf dem Boden einer eingefetteten Tortenspringform (Durchmesser zirka 26 cm) auswalken, den Rest des Teiges zu einer Rolle formen, sie als Rand auf den Boden legen, so an die geben drücken, dass der Rand 1-2 cm hoch wird. Den Teigboden ein paarmal mit einer Gabel einstechen, mit Semmelmehl überstreuen.

Für den Belag Weichseln gut abrinnen, auf dem Teigboden gleichmäßig verteilen. Eidotter mit Vanillezucker, Zucker, Schlagobers und Maizena (Maisstärke) durchrühren. 100 g Mandelblättchen* unterziehen, die Menge auf die Kirschen gleichmäßig verteilen. Bei 175-200 °C zirka 45 min backen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Mandelkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche