Kirsch-Langkornreis-Kuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 16

  • 1 Pk. Backmischung "Kirsch-Langkornreis-Kuchen" 454 g
  • 50 g Leichtbutter
  • 1 Eier
  • Fett (für die Form)

Belag:

  • 600 ml Milch
  • 400 ml Schlagobers
  • 500 g Schattenmorellen (entsteint)

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Milch und Schlagobers in einen breiten Kochtopf Form, aufwallen lassen, dann von dem Küchenherd nehmen. Die Reismischung aus der Packung mit dem Quirl in das Schlagobers-Milch rühren. Im offenen Kochtopf 30 Min. ausquellen, dabei ein paarmal umrühren.

In der Zwischenzeit für den Boden die Backmischung, Leichtbutter sowie das Ei in eine ausreichend große Schüssel Form. Mit dem Mixer zu Streuseln zubereiten. Eine Tortenspringform (26 cm) am Boden mit Pergamtenpapier ausbreiten, den Formrand fetten. Die Streusel auf dem Formboden gleichmäßig verteilen und glatt drücken.

Die Kirschen hineingeben, dabei einen 1 cm breiten Rand frei. Den Reisbelag daraufgeben und glatt aufstreichen. Die geben auf der 2.

Schiene von unten in den aufgeheizten Küchenherd schieben und ca. 50 min backen (E-Küchenherd 180, Gas Stufe 3, Umluft 160).

In in der letzten halben Stunde den Kuchen mit einem Bogen Pergamtenpapier bedecken. Den Kuchen auf einem Kuchenrost auskühlen udn erst komplett abgekühlt von dem Springformboden lösen.

Zeitbedarf : 70 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Langkornreis-Kuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte