Kirsch-Kefir-Krem

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 3 Eier
  • 4 EL Zucker
  • 500 g Kefir; fettarm
  • 100 ml Kirschsaft
  • 6 Blatt Gelatine (weiss)
  • 400 g Dunkle Kirschen; entsteint
  • 20 ml Cognac

Die Eier trennen.

Die Eidotter mit Zucker dickcremig aufschlagen und gemächlich den Kefir und den Kirschsaft unterziehen.

Die Gelatine einweichen, in einem Töpfchen bei kleiner Temperatur zerrinnen lassen und unter Rühren in die Kefirmasse Form.

Die Menge im Kühlschrank dicklich werden.

In der Zwischenzeit das Eiklar sehr steif aufschlagen und gleichmässig unter die halbfeste Kefirmasse ziehen.

Am Ende die entsteinten Kirschen und den Cognac einrühren.

In Dessertgläser befüllen und nach Wunsch garniert zu Tisch bringen.

4 Dessert-Portionen bzw. 2 knappe P. als Hauptgang

der Serie "Kochen leichtgemacht" **

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Kefir-Krem

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche