Kirsch-Joghurt-Mousse - Britische Inseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • Für 6 Portionen

Kirsch-Joghurt-Creme:

  • 120 g Süsskirschen
  • 50 g Staubzucker
  • 175 g Joghurt
  • 30 ml Rotwein
  • 4 Gelatine
  • 20 ml Kirschlikör
  • 125 ml Schlagobers

Hippenmasse:

  • 90 g Zucker
  • 25 g Marzipanrohmasse
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 Eidotter
  • 75 g Mehl
  • 25 ml Schlagobers

Limettensauce:

  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 80 ml Limettensauce
  • 100 ml Weisswein
  • 100 g Zucker

Ausserdem:

  • 400 ml Schlagobers
  • 40 g Zucker
  • Staubzucker (zum Besieben)
  • 6 Süsskirschen

Die Kirschen abspülen, entkernen und mit dem Mixstab zermusen. Das Kirschpüree mit Zucker und Joghurt durchrühren. In einem Reindl den Rotwein erhitzen, die eingeweichte und gut ausgedrückte Gelatine vollständig darin zerrinnen lassen und mit dem Likör in die Krem untermengen. Abkühlen und die steifgeschlagene Schlagobers unterrühren. Die Krem in 6 Förmchen von jeweils ein kleines bisschen 125 ml Inhalt befüllen, 4 bis 5 Stunden im Kühlschrank fest werden.

Für die Hippenmasse in einer Backschüssel Gewürze, Zucker, Marzipan sowie das Ei gut durchrühren, bis die Menge keine Klümpchen mehr Hat. Die Eidotter unterziehen und das gesiebte Mehl einarbeiten. Die Teigmasse durch ein feines Sieb aufstreichen und bei geschlossenem Deckel 1 Stunde abgekühlt ruhen.

Herausnehmen und das Schlagobers erst jetzt unter die Teigmasse rühren. Ein Backblech mit Mehl ausstauben und einen Teil der Hippenmasse hauchdünn darauf verstreichen. Bei 200 Grad im aufgeheizten Herd in 3 bis 5 Min. hellbraun backen. Herausnehmen, noch warm von dem Backblech lösen, auskühlen und in Stückchen brechen. Auf diese Weise den übrigen Teig zubereiten.

(Hauchdünn soll der Hippenteig sein. Er wird noch heiß, sobald er aus dem Herd kommt, mit einer Palette von dem Backblech aufgelöst und erst nach dem Abkühlen in Stückchen gebrochen.) Für die Sauce die Limette ausführlich abspülen, die Schale in Streifchen ablösen, die innere weisse Haut entfernen und in ganz schmale Streifchen schneiden. Den Limettensaft durch ein Sieb gießen und mit Weisswein, Zucker und Limettenschale in einem Reindl aufwallen lassen. 4 bis 5 min kochen und auskühlen.

Das Schlagobers mit dem Zucker steif aufschlagen und in einen Spritzbeutel mit Lochfuelle Nr. 10 befüllen. Die Förmchen kurz bis knapp unter den Rand in heisses Wasser tauchen und die Krem auf Teller stürzen. Schlagobers spriralfoermig um die gestürzte Kirsch-Joghurt-Krem spritzen und mit den gebackenen Hippenstueckchen garnieren.

Mit Staubzucker bestäuben und in die Mitte eine Kirsche setzen. Etwas Limettensauce auf den Tellern gleichmäßig verteilen und zu Tisch bringen.

:Zeitbedarf : : 60 Min. + Kühlzeit

:Kosten : : 6 #

:Letzte Änderung: : Karina Schmidt

Unser Tipp: Verwenden Sie zum Kochen Ihren Lieblingsrotwein!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kirsch-Joghurt-Mousse - Britische Inseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche