Kirsch-Amaretto-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Kirschen
  • 100 ml Amaretto
  • 150 g Gelierzucker (3:1)
  • etwas Rum

Für die Kirsch-Amaretto-Marmelade die Kirschen waschen, entsteinen und so lange pürieren, bis noch einzelne Stückchen vorhanden sind.

Die Stücke in einem Topf erhitzen, 5 Minuten köcheln lassen, den Zucker hinzufügen und weitere 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen lassen.

Den Herd abdrehen und den Amaretto in die Marmelade einrühren. Marmelade-Gläser (2 Stück) heiß auswaschen und in die Deckel etwas Rum füllen.

Die heiße Marmelade in die Gläser füllen, den Rum auf der Marmelade verteilen und gut verschließen. Marmeladengläser umdrehen, damit sie auf dem Deckel stehen, und auskühlen lassen.

Tipp

Durch den Amaretto wird die Kirsch-Amaretto Marmelade relativ süß, daher empfiehlt es sich wirklich einen 3:1 Gelierzucker zu verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare3

Kirsch-Amaretto-Marmelade

  1. Hia83
    Hia83 kommentierte am 29.07.2015 um 19:14 Uhr

    Ausprobiert und von allen für total lecker befunden *g*

    Antworten
  2. gisela2353
    gisela2353 kommentierte am 06.03.2015 um 09:30 Uhr

    wird probiert

    Antworten
  3. kreitza
    kreitza kommentierte am 24.01.2015 um 18:44 Uhr

    Ich habe heute das Rezept ausprobiert.Bei der "Kinderversion" habe ich den Alk weggelassen.Rezept ist gespeichert und wird in diesem Sommer noch in Großproduktion gehen.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche