Kigele Auf Jerusalem Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Suppennudeln (mittlere Maizena (Maisstärke))
  • 100 ml Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 2 Eier
  • 2 Gehäufte El Zucker
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butter (für das Backblech)

Jemenitischer Schug Auf Toma:

  • 2 Knoblauch (geschält)
  • 2 Paprika
  • 150 g Grüne frische scharfe Pfefferoni
  • 150 g Koriander (frisch)
  • 1 Teelöffel Kumin
  • 2 Teelöffel Pfeffer (gemahlen)
  • 1 Teelöffel Nelken (gemahlen)
  • 3 Teelöffel Salz
  • 10 Paradeiser (reif und fest)
  • Zitrone ((Saft))
  • Olivenöl

Probieren Sie dieses köstliche Nudelgericht:

Rohr auf 180 °C erhitzen. Nudeln in ausreichend Wasser machen und abrinnen. Abgekühlte Nudeln mit Salz, Pfeffer und den beiden Eiern mischen. Öl in einem Kochtopf mit dem Zucker erhitzen. Wenn es bräunlich blubbert, von dem Küchenherd entfernen und noch ein paar Sekunden sprudeln, bis es richtig karamellisiert. Auf die Nudeln schütten und auf der Stelle mischen, damit sich alle Nudeln bräunlich färben. In einem mit Butter beschmierten Blech zirka 45 min goldbraun backen.

Jemenitischer Schug auf Paradeiser Paprika und Pfefferoni abspülen, von dem Kerngehäuse befreien. Die abgeschälten Paprika, Pfefferoni, Knoblauchzehen, Koriander (mit Stängel) sowie alle Gewürzen zu einem Brei verquirlen. Auf Tomatenscheiben mit Olivenöl und Zitrone zu Tisch bringen.

vollmundiger Weisswein

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kigele Auf Jerusalem Art

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte