Kidneybohnen-Aufstrich

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1 Becher Kidneybohnen (250g Abtropfgewicht)
  • 1 sm Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 Teelöffel Saft einer Zitrone oder evtl. Weissweinessig
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Cayennepfeffer
  • 1 EL Petersilie (frisch gehackt)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Kidneybohnen in einem Sieb abschwemmen und abrinnen.

2. Zwiebel und Knoblauch von der Schale befreien, klein hacken. Öl erhitzen. Zwiebel bei schwacher Temperatur glasig weichdünsten, Knoblauch hinzfügen und kurz anbraten.

3. Kidneybohnen im Handrührer beziehungsweise mit Mixstab fein zermusen. Das Bohnenpüree mit der Zwiebel-Knoblauch-Mischung mischen. Mit Salz, Saft einer Zitrone, Pfeffer und Cayennepfeffer pikant nachwürzen und mit Petersilie bestreut zu Tisch bringen.

Dazu passt: Fladenbrot, Stangenweissbrot. Oder als Füllung für Tortillas.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kidneybohnen-Aufstrich

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche