Kichererbsensalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kichererbsen
  • 1 Salatgurke
  • 1 Zwiebel
  • Salatblätter
  • Minze (frisch)

Salatsauce:

  • 2 EL Olivenöl
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Die Kichererbsen eine Nacht lang einweichen.

Die Gurke in schmale Scheibchen hobeln, ausreichend mit Salz überstreuen und beiseitestellen. Die Kichererbsen weichkochen und auskühlen. Die Gurkenscheiben abbrausen und abrinnen. Kichererbsen und Gurke in einer Backschüssel mischen. Die in Ringe geschnittene Zwiebel darüber gleichmäßig verteilen. Mit frischer Minze und einigen Salatblättern garnieren.

Saft einer Zitrone, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen und diese Sauce über den Blattsalat gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kichererbsensalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche