Kichererbsen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 500 g Kichererbsen (getrocknet)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Pfeffer

Nachdem man die Kichererbsen eine Nacht lang in Wasser eingeweicht hat, giesst man das Wasser ab und kocht sie in frischem Wasser ohne Salz gar, d. H.weich, aber nicht matschig! Darauf giesst man das Wasser ab, dämpft sie über der Flamme hin- und herschwenkend und mischt nach Wahl Salz und schwarzen Pfeffer darunter (nicht mit einem Löffel, weil sich sonst die Schalen lösen).

Jetzt kann man sie dienieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kichererbsen

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 17.10.2015 um 07:38 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche