Kichererbsen mit Paradeiser - Garbanzos Con Paradeiser

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 EL Olivenöl
  • 0.3333 Teelöffel Fenchelsaat
  • 0.16 Becher Paradeiser, abgeschält (kl. Ds.)
  • 0.16 Becher Kichererbsen (kleine Ds.)
  • Salz
  • Cayennepfeffer
  • 0.6667 Prise Zimt
  • Zucker
  • 0.6667 Stiele Minze
  • 0.6667 Stiele glatte Petersilie

Das Olivenöl nicht zu heiß werden lassem, die Fenchelsaat darin bei geringer Temperatur anbraten. Den Saft der Paradeiser abschütten, die Paradeiser grob zerschneiden und zur Fenchelsaat Form. Die Kichererbsen abbrausen, abrinnen und ebenfalls dazugeben.

Kräftig mit Salz und Cayenne und leicht mit Zimt und Zucker würzen. Im offenen Kochtopf 5 bis 7 Min. leicht dicklich kochen. Minze- und Petersilienblätter von den Stielen zupfen, unter das Gemüse heben und wiederholt kurz durchziehen. Lauwarm serv ieren.

(12 Portionen)

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kichererbsen mit Paradeiser - Garbanzos Con Paradeiser

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche