Kichererbsen-Gemüse-Pitataschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • Olivenöl
  • 1 lg Zwiebel (kleingehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Curry
  • 1 Paprika (gewürfelt)
  • 2 Selleriestangen, kleingehackt
  • 1 Tasse Champignons, kleingehackt
  • 4 Feste Paradeiser
  • 1 EL Frischer Koriander (ersatzweise Petersi
  • 450 g Gekochte Kichererbsen
  • 4 Pitataschen

Das Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen und die Zwiebeln und den Knoblauch darin anbraten. Kreuzkümmel und Curry beimengen. Die grüne Paprika hinzfügen und ein paar min mitdünsten. Gut umrühren. Den Sellerie, die Schwammerln und die Paradeiser hinzfügen und ca.

2 min machen. Danach den Koriander hinzfügen. Zum Schluss die Kichererbsen hinzfügen und das Ganze bei milder Hitze ungefähr 5 min leicht wallen. Den Kichererbsenmix in die aufgeschnittenen Pitataschen befüllen und zu Tisch bringen.

/index. Html

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kichererbsen-Gemüse-Pitataschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche