Key West Barbecue Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 5

  • 360 ml Tomatenketchup
  • 200 g Zucker
  • 180 ml Maracujanektar*
  • 90 ml Orangensaft (frisch gepresst)
  • 90 ml Ananassaft
  • 100 g Sirup
  • 60 ml Frisch gepresster Limettensaft
  • 60 ml Saft einer Zitrone (frisch gepresst)
  • 60 ml Grapefruit (Saft)
  • 1 sm Feinstgeschnittene Zwiebel
  • 0.75 EL Senfpulver
  • 0.75 EL Pfeffer
  • 0.25 Teelöffel Cayennepfeffer
  • 0.25 Teelöffel Salz; nach Wunsch mehr
  • 0.25 Teelöffel Kreuzkümmel (gemahlen)
  • 1.3333 EL Maizena

Alle Ingredienzien ausser der Maizena (Maisstärke) in einem Kochtopf durchrühren. Die Maizena (Maisstärke) mit ein klein bisschen von der Sauce in einem kleinen Becher anrühren. Die übrige Sauce unter Rühren erhitzen, dann die angerührte Maizena (Maisstärke) untermengen. Alles 1 Minute unter Weiterrühren machen.

Warm beziehungsweise bei Zimmertemperatur zu Tisch bringen.

Die Sauce kann 1 Woche im Vorfeld zubereitet werden, in dem Fall bei geschlossenem Deckel abgekühlt stellen. Vor dem Gebrauch ein weiteres Mal leicht erwärmen.

*Original: 90 ml Mangosaft oder -nektar und 90 ml frischer Maracujasaft

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Key West Barbecue Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche