Kesselgulasch - Bogracsgulyas #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Rindfleisch
  • 800 g Erdäpfeln
  • 60 g Fett
  • 150 g Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 3 Paprikas
  • 2 Paradeiser
  • 1 Ei
  • Mehl
  • 2 EL Paprika
  • Kümmel
  • Salz

Das Rindfleisch in kleinere Würfel schneiden. Die feingehackten Zwiebeln in Fett glasig weichdünsten, von dem Feuer nehmen, Paprika einstreuen, umrühren und mit ein klein bisschen Wasser auffüllen. Das Fleisch hinzfügen, mit Salz würzen und bei mässiger Temperatur dünsten. Eine Knoblauchzehe mit 1 g Kümmel klein schneiden und hinzfügen.

Bevor das Fleisch gar ist, in kleine Würfel geschnittene, rohe Erdäpfeln, zerkleinerte Parikaschoten und Paradeiser hinzufügen und mit 1 Ltr. Wasser auffüllen. Salzen und Weichkochen.

In der Zwischenzeit aus 1 Ei und soviel Mehl, wie es aufnimmt, einen harten Teig durchkneten, auswalken und kleine Stücke abzupfen und zuletzt in der Eintopfsuppe mitköcheln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kesselgulasch - Bogracsgulyas #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche