Kerscheplotzer

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

  • 6 Weizenbrötchen/Schrippen (altbacken)
  • 1000 g Kirschen (Schwarze Knubber)
  • 300 ml Milch (lauwarm)
  • 100 g Butter (zimmerwarm, weich)
  • 90 g Zucker
  • 125 g Teils mittelgrob, teils fein gehackte Mandelkerne
  • 5 Eier (M)zimmerwarm, getrennt
  • 1 Teelöffel Zimt
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Kirschen spülen, entstielen und atropfen. Semmeln in feine Scheibchen schneiden und mit der Milch begießen. 30 Min. stehen.

Die Semmeln sollen gut vollgesogen sein, darum ebenso einmal durchmischen.

Zimt, Butter, Zucker, Vanillezucker und Dotter kremig aufschlagen. Brötchenscheiben ganz leicht drücken und vielleicht überschüssige Milch abschütten. Brötchenscheiben zerzupfen, wenn sie noch nicht zerfallen sind. Eiercreme und Mandelkerne unter die Brötchenmasse mengen, dann die Kirschen (nicht entkernen!) einrühren. Eiweisse mit einer kleinen Prise Salz steif aufschlagen und vorsichtig unterziehen.

Tortenspringform ausfetten, mit Pergamtenpapier ausbreiten. Kirschenmasse in die geben befüllen, Oberfläche glattstreichen. Alternativ kann man ebenso eine Gratinform nehmen.

Bei 180 Grad /Gas Stufe 3 45 bis max. 60 Min. braun backen. Den Kuchen abkühlen und ein paar Stunden durchziehen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kerscheplotzer

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche