Kero's Bunter Nudelsalat

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 500 g Spiralnudeln
  • 200 ml Majo (circa)
  • 4 Saure Gurken (bis 1/2 mehr)
  • Tomatenpaprika nach Belieben
  • 1 Becher Kukuruz
  • 1 Becher Erbsen
  • 6 Eier
  • Salz
  • Pfeffer

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente machen, aber auf keinen Fall zu weich. Die Eier hart machen.

Die Gurken in kleine Würfel, die Paprika in Streifchen schneiden. Den Kukuruz und die Erbsen abschütten.

Die Nudeln gut abschrecken, am besten auf der Stelle mit kaltem Wasser überlaufen bis sie ganz abgekühlt sind. Die Eier abkühlen, schälen und würfelig schneiden.

Alle Ingredienzien in eine grosse Schüssel füllen und mischen. Am besten geeignet sind dazu die (frisch gewaschenen) Hände.

Nach Belieben noch mehr Paprika oder evtl. Gurke einrühren. Solange bis es schmeckt. Den Blattsalat am besten 6 Stunden abgekühlt stellen und ziehen. Dann erst mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

weil diese würziger schmeckt und wunderbar zum Blattsalat passt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kero's Bunter Nudelsalat

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche