Kenkey / Maisbällchen in Bananenblättern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 350 g Maiskerne, roh, getrocknet
  • Wasser
  • Salz
  • Bananenblätter

Kukuruz 3 Tage in Wasser einweichen.

Abspülen, zu einem Brei stampfen.

Mit ein kleines bisschen Wasser zu einem dicken Brei zubereiten. Zum fermentieren einen Tag stehen.

Teig in drei Stückchen teilen.

Zwei Stückchen mit ein wenig Wasser aufweichen, in einem schweren Kochtopf eine halbe Stunde unter rühren erhitzen. Vom Feuer nehmen mit restlichem Teigdrittel mischen.

Teig zu tennisballgrossen Kugeln formen und fest in Bananenblätter einrollen.

Kochtopf mit Bananenblättern ausbreiten, Bällchen darauf legen. Mit Wasser überdecken und 3 Stunden machen.

passt zu: Fleisch, Fisch

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kenkey / Maisbällchen in Bananenblättern

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche