Kekslollies

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Pkg. Tante Fanny Frischer Mürbteig 400 g
  • Ribiselmarmelade (alternativ Himbeer-, Brombeer-, Erdbeermarmelade)
  • Marillenmarmelade
Sponsored by Das Buch vom Blätterteig

Für die Kekslollies den Backofen auf 190° Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig laut Packungsanleitung vorbereiten.

Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 3-4 mm dick ausrollen und Kreise ausstechen. Die Teigreste wieder verkneten und ausrollen.

Auf jeden Kreis mittig ca. 1 TL Marmelade verteilen. Im vorgeheizten Backofen ca. 6-8 Minuten backen. In die noch heißen Kekse Holzspießchen stecken und die Kekslollies auskühlen lassen.

Tipp

Binden Sie aus den Kekslollies einen Strauß und verschenken Sie diesen anstelle von Blumen zu einem besonderen Anlass.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 3 0

Kommentare19

Kekslollies

  1. rickerl
    rickerl kommentierte am 05.11.2015 um 11:47 Uhr

    Den teig mach ich lieber selber....

    Antworten
  2. s150
    s150 kommentierte am 27.10.2015 um 06:18 Uhr

    tolle idee

    Antworten
  3. cp611
    cp611 kommentierte am 18.09.2015 um 10:25 Uhr

    schnell gemacht und sehen echt toll aus!

    Antworten
  4. GFB
    GFB kommentierte am 21.07.2015 um 23:28 Uhr

    Schauen sehr nett aus.

    Antworten
  5. Goldioma
    Goldioma kommentierte am 25.06.2015 um 09:42 Uhr

    herzig

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche