Kekskrampus

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für den Kekskrampus den Mürbteig ausrollen. Ovale Kreise ausschneiden, backen und auskühlen lassen. Mit Schokoglasur bestreichen.

Aus dem Marzipan Hörner, Augen und Zunge basteln und auf die noch weiche Schokoglasur legen.

Tipp

Wer kein Marzipan mag, kann aus anderen Zutaten versuchen einen Kekskrampus zu basteln. Der Kreativtät sind keinerlei Grenzen gesetzt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare10

Kekskrampus

  1. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 06.12.2015 um 12:32 Uhr

    Cooler Krampus!

    Antworten
  2. szb
    szb kommentierte am 06.12.2015 um 10:42 Uhr

    Da muß man sich ja fürchten

    Antworten
  3. ingridS
    ingridS kommentierte am 05.12.2015 um 21:10 Uhr

    würde das Marzipan rot einfärben

    Antworten
  4. KarinD
    KarinD kommentierte am 03.12.2015 um 21:51 Uhr

    köstlich

    Antworten
  5. Cookies
    Cookies kommentierte am 03.12.2015 um 16:53 Uhr

    Sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche