Kekse-Lollis

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 500 g Mehl
  • 250 g Butter
  • 140 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 4 Pk. Brausepulver (Zitronengeschmack)
  • 2 Eier (Grösse M)
  • Mehl (zum Dünsten)
  • 30 Breite Zahnstocher
  • 200 g Staubzucker
  • Speisefarben
  • Farbige Zuckerperlen

Zubereitungs- und Kühlzeit: 3 Stunden - Backzeit:12 Min.

Mehl mit Vanillezucker, Butter, Zucker, 3 Päckchen Brausepulver und Eiern erst mit Knethaken, dann mit den Händen schnell zu einem glatten Teig durchkneten. In Folie gewickelt 2 Stunden abgekühlt stellen.

Elektro-Herd auf 200 °C vorwärmen. Teig auf bemehlter Fläche 2 cm dick auswalken und Kreise (5-6 cm ø) ausstechen. In jeden Kreis ein Zahnstocher hineinstecken. Kreise samt Stäbchen vorsichtig auf ein mit Pergamtenpapier belegtes Backblech legen. Im Herd bei 200 °C (Gas: Stufe 3) in etwa 12 Min. backen.

Lollis abkühlen. Staubzucker mit übrigem Brausepulver und Wasser glatt rühren, mit Speisefarben nach Lust und Laune einfärben. Kekse mit Guss und Zuckerperlen verzieren, abtrocknen.

3-4 Wochen haltbar

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kekse-Lollis

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche