Kefirnockerl Auf Schaumsauce Und Erdbeerscheiben

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Weisse Gelatine; event. mehr
  • 200 g Kefir
  • 100 g Joghurt (natur)
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 80 g Staubzucker
  • 20 ml Rum
  • 200 g Schlagobers
  • 250 g Erdbeeren
  • Frische Melisse zum Garnieren

Weinschaumsauce:

  • 2 Eidotter
  • 60 g Zucker
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 125 ml Weisswein (trocken)

1. Blattgelatine in kaltes Wasser einweichen. Kefir Mit dem Joghurt, Vanillezucker sowie dem Staubzucker durchrühren, Bis sich der Zucker Geloest hat. Blattgelatine Ausdrücken und mit Etwas Rum in einen Kleinen Kochtopf Form, Erwärmen und dabei Auflösen.

2.In der Zwischenzeit Das Schlagobers steif aufschlagen. Die gelöste Blattgelatine nach und nach unter die Kefirmasse rühren. Das Schlagobers hinzfügen und Unterrühren. Die Menge in eine Glasschüssel hineingeben und im Kühlschrank 3 bis 4 Stunden, am besten eine Nacht lang, stocken.

3. Erdbeeren putzen, mit einem nassen Küchenpapier putzen, Stielansätze entfernen und blättrig schneiden. Für die Sauce die Eidotter mit dem Zucker cremig rühren. Saft einer Zitrone und Weisswein Zufügen. Auf dem Wasserbad etwa 5 bis 8 min cremig aufschlagen.

4. Einige Erdbeeren zermusen, süssen und unter die Weinschaumsauce Rühren. Die Sauce jeweils in die Tellermitte gleichmäßig verteilen und mit Erdbeeren umlegen. Aus der Kefirmasse mit einem in heissem Wasser Erwärmten EL Nocken ausstechen (3 jeweils Einheit) und dekorativ Auf die Sauce legen. Mit frischer Melisse garnieren und zu Tisch bringen.

Tipp: Verwenden Sie ja nach Bedarf ein normales oder leichtes Joghurt!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kefirnockerl Auf Schaumsauce Und Erdbeerscheiben

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte