Kefir-Topfenkuchen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • Butter (für die Form)
  • 5 Eier
  • 325 g Zucker
  • 1 Tasse Vanillezucker
  • 250 ml Kefir (3, 5 % Fett i. Tr.)
  • Abger.Schale von 1 Zitrone
  • 4 EL Weichweizengriess
  • 1 Tasse Backpukler
  • 1 Tasse Vanillepuddingpulver
  • 100 g Dörraprikosen
  • Staubzucker (zum Bestäuben)

Ein Kuchenrezept für alle Leckermäuler:

Elektro-Küchenherd auf 175 Grad vorwärmen. Eine Tortenspringform (26 cm) mit Butter fetten. Die Eier trennen.

Dotter mit Zucker und Vanillezucker mixen. Ausgepressten Topfen, Kefir und Zitronenschale unterziehen.

Griess mit Backpulver vermengen, mit dem Vanillepuddingpulver unter die Topfen- masse vermengen. Die Marillen 1/2 cm klein würfelig schneiden, dann unterziehen.

Eiweisse steif aufschlagen und gleichmässig unter die Topfenmasse ziehen.

Topfenkuchen ca. 1 Stunde auf mittlerer Schiene backen (175 °C ; Gas: Stufe 2). Den abgekühlten Kuchen dick mit Staubzucker bestäuben.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kefir-Topfenkuchen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche