Katersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 3 Pk. Marmelade
  • 8 Nieren
  • 1000 g Feigen
  • 2 Kernseife
  • 1 Hendl
  • 500 g Honig
  • 25 Chilis
  • 4 Blutwürste
  • 10 Eier
  • Granatapfelkerne
  • Pfeffer
  • Salz

Einen großen Kochtopf mit Wasser befüllen und aufwallen lassen. Alle Ingredienzien einfach hineinwerfen. Das Hendl darf vorher nicht gerupft werden. Falls noch Chilis und Pfeffer in der Küche gefunden wird ... das Ganze rein in den Kochtopf.

Unter durchgehendem Umrühren ca 1 Stunde machen. Später ist die Suppe fertig.

Dieses Gericht eignet sich vorzugsweise zum Mittagessen nach einer durchzechten Nacht. Das Frühstück fällt dann meistens aus. Sie werden sich folgend nochmal frisch und munter fühlen, und können der nächsten Feier unbeschwert entgegensehen.

gerne alles zusammen andere genommen werden, was die Speisekammer zu bieten hat.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Katersuppe

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 28.07.2015 um 19:10 Uhr

    Mahlzeit !!

    Antworten
  2. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 17.04.2015 um 08:06 Uhr

    nicht so mein fall :(

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte