Katers Tomatenfische Mit Knabbermais

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 125 g Parboiled Reis
  • 1 Teelöffel Öl
  • 250 g Schollenfilets
  • 2 EL Zitronen (Saft)
  • 250 ml Kräuterbrühe
  • 25 g Paradeiser
  • Mark
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 25 g Mehl
  • 50 ml süsses Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

Knabbermais:

  • 2 Maiskolben
  • Olivenöl
  • Aluminiumfolie

Den Langkornreis in einem Kochtopf mit Öl anschwitzen. Als nächstes ein Viertel l Wasser und 1/ 2 Tl Salz dazugeben, das Ganze zum Kochen bringen und bei kleiner Temperatur bei geschlossenem Deckel ausquellen. Die Schollenfilets mit Saft einer Zitrone be tröpfeln, mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen.

In der heissen Kräuterbrühe ungefähr 10 Mi nuten ziehen. Fischfilets her ausheben und warmstellen. Das Paradeiser mark in die klare Suppe rühren. Die Butter mit Mehl durchrühren und in kleinen Stücke unter die Sauce Form und derweil weiterrühren bis die Sauce glatt ist. Das Schlagobers aufschlagen und unter die Paradeisersauce ziehen. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Die Sauce in eine flache geben gießen und die Filets darin gleichmäßig verteilen. Mit dem Langkornreis zu Tisch bringen.

Für den Knabbermais die Maiskolben entblättern, den Stielansatz bis zu den Körnern klein schneiden. Dann die Maiskolben in einen Kochtopf mit kochend heissem Wasser legen und 5 Min. machen.

Die Maiskolben mit Öl bestreichen, auf den Grillrost legen und öfter auf die andere Seite drehen, bis sie ein bisschen angeröstet sind. Am besten eine Aluminiumfolie oder Aluschale darunter legen

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Katers Tomatenfische Mit Knabbermais

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche