Kastilische Schokoladencreme

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 2 EL Kakaopulver (ungesüsst)
  • 125 ml Wasser
  • 3 EL Buchweizen (fein gemahlen)
  • 4 EL Akazienhonig
  • 1000 ml Milch

Zum Garnieren:

  • 50 g Mandelkerne (grob gehackt)

Den Kakao mit ein kleines bisschen Wasser in einer Schale anrühren. Das Buchweizenmehl nach und nach unterziehen und mit dem übrigen Wasser glattrühren. Zum Schluss den Honig unterziehen.

Die Milch in einem Kochtopf aufwallen lassen und die Kakaomasse mit dem Quirl hineinrühren. Ein- bis zweimal kurz aufwallen, dann in Schälchen befüllen.

Die Mandelkerne in der Bratpfanne kurz anrösten und auf der Stelle auf die Schälchen gleichmäßig verteilen. Die Schokoladencreme heiß zu Tisch bringen.

Tipp: Haben Sie lieber Milchschokolade oder Bitterschokolade? Je nach dem, verwenden Sie, was Ihnen besser schmeckt.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastilische Schokoladencreme

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche