Kastaniensuppe - Sopa de Castanhas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 500 g Maroni
  • 750 ml Gemüsesuppe (oder Fleischbrühe)
  • 100 g Weissbrot
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Peffer
  • 1 Prise Zucker
  • 2 EL Butter

Das Backrohr auf zirka 250o vorwärmen. Die Kastanien am spitzen Ende kreuzweise einkerben, auf ein Blech legen und zirka 20 min im Backrohr rösten, bis die Schalen aufplatzen. Die Kastanien dann schäleb und mit der Fleisch- oder Gemüsesuppe bei geschlossenem Deckel zirka 40 min machen. 8 Kastanien aus der klare Suppe nehmen, kleinwürfeln und zur Seite legen. Die restlichen Kastanien mit der klare Suppe durch ein Sieb passieren un in den Kochtopf zurückgeben. Vom Weissbrot rundrum die Rinde klein schneiden und die lockere Weissbrutkrume kleinzupfen. Das Weissbrot in die SUppe rühren und ca. 5 Minuten kochen. Die Suppe mit dem Salz, dem Pfeffer sowie dem Zucker nachwürzen und vor dem Servieren die Butter darin schmelzen. Die Suppe mit den gewürfelten Kastanien betsreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kastaniensuppe - Sopa de Castanhas

  1. Liz
    Liz kommentierte am 30.09.2015 um 08:40 Uhr

    Köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche