Kastaniengratin mit Pilzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 175 g Esskastanien
  • 600 ml Wasser
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
  • 175 g Schalotten
  • 175 g Schwammerln nach Lust und Laune
  • 125 g Karotten
  • 1 Staudensellerie
  • 1 Teelöffel Rosmarin
  • 1 Teelöffel Thymian
  • 1 Teelöffel Salbei
  • 0.5 Teelöffel Pfeffer

Viel Spaß bei der Zubereitung dieses Pilzgerichts!

Kastanien im Wasser 45 Min. gardünsten, abschütten und die klare Suppe auffangen. Kastanien zerdrücken. Knoblauch und Schalotten bei niedriger Hitze anschmoren, Schwammerln und Gemüse dazugeben und 10 Min. dünsten, würzen und die Küchenkräuter unter das Kastanienpüreee vermengen.

Ca. 300 ccm von der Kastanienbruehe zugiessen, um die Menge zu befeuchten.

In einer gefetteten Gratinform bei 180 °C ca. 40 Min. goldbraun überbacken und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastaniengratin mit Pilzen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche