Kastanienfrikadellen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Kastanien (gekocht, püriert),
  • 2 Zwiebel (fein gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (gepresst)
  • 400 g Rinderhack
  • 50 g Semmelbrösel
  • 2 Eier
  • 50 g Parmesan (gerieben)
  • Muskat
  • Salz
  • Pfeffer
  • Öl (zum Backen)

Das Kastanienpüreee mit Faschiertem, Knoblauchzehen, Zwiebel, Brösel, Eier und Parmesankäse gut vermengen. Mit frisch geriebener Muskatnuss, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Davon kleine Fleischlaibchen formen, auf ein mit Mehl bestäubtes Brett legen und ungefähr 30 Min. abgekühlt stellen.

Öl erhitzen und die Fleischlaibchen darin vorsichtig von beiden Seiten braun rösten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastanienfrikadellen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche