Kastaniencreme-Selleriesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 8

  • 220 g Kastanien
  • 130 g Sellerie
  • 1 Porree
  • 60 g Zwiebel
  • 2 Karotten
  • 1 Süsse Erdäpfeln (vielleicht mehr)
  • 60 g Butter
  • 200 ml Milch
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 0.75 Teelöffel Zitronenschale
  • 1 EL Sherry (trocken)
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • Muskat (frisch gerieben)
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Salz
  • 120 ml Sauerrahm bzw. Crème fraiche
  • 2 EL Petersilie

Den Sellerie spülen und dünn von der Schale befreien und in grobe Würfel teilen. Süsse Erdapfel, Karotten und Porree von der Schale befreien und würfelig schneiden. Die Zwiebel von der Schale befreien und würfelig schneiden und in zweidrittel der Butter andünsten. Den Sellerie, Porree, die Karotten und die süssen Erdäpfeln hinzfügen und kurz durchschmoren. Die Kastanien grob zerhacken und mit der gekörnten klare Suppe hinzfügen.

Das Wasser hinzufügen und alles zusammen zehn min machen, bis das Gemüse weich ist.

Nun das Ganze im Handrührer fein zermusen. Die Zitronenschale, den Saft einer Zitrone sowie die Milch sowie den Sherry hinzfügen. Mit Muskatnuss, Pfeffer und Salz nachwürzen. Ein Becher Sauerrahm bzw. Crème fraiche dazu, fertig! Als Verzierung eignen sich Petersilie bzw. - außergewöhnlich pfiffig - frische Zitronenmelisse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastaniencreme-Selleriesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche