Kastaniencreme mit Sahnehäubchen - Mont Blanc

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Esskastanien
  • 100 g Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Vanilleschote
  • 800 ml Milch
  • 2 EL Walnusslikör
  • 150 g Schlagobers

Kastanien auf der flachen Seite kreuzweise einschnitzen, in ausreichend kochendes Wasser schütten.

10 Min. lang machen, in ein Sieb Form, abrinnen. Schalen genau entfernen.

Milch in einem großen Kochtopf erhitzen. Vanilleschote in Längsrichtung aufschlitzen. Vanillemark mit einem spitzen Küchenmesser ausschaben, in der Milch durchrühren. Geschälte und enthäutete Kastanien in die heisse Milch Form. Zugedeckt ca. 50 min weich leicht wallen.

In der Zwischenzeit den Zucker mit der verbliebenen in Stückchen geschnittenen Vanilleschote in der Kaffeemühle zu feinem Vanille- Zucker mahlen. Diesen einrühren. Alles mit einem Mixstab fein zermusen. Püree mit einem Holzlöffel rühren bis es sich von der Topfwand löst.

Abkühlen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank stellen.

Gut vorgekühlte Schlagobers mit Vanillezucker steif aufschlagen.

Kastanienpüreee in eine Spätzlepresse Form, auf Teller Berge von Kastanienpüreee pressen. Mit Spritzbeutel Sahnehäubchen aufsetzen.

Zum Schluss mit Chartreuse oder evtl. Walnusslikör beträufeln.

Trinkempfehlung: ein zusätzliches Gläschen Walnusslikör bzw. Chartreuse

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastaniencreme mit Sahnehäubchen - Mont Blanc

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche