Kastanienauflauf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 250 g Geschälte Kastanien gekocht
  • 40 g Semmelbrösel
  • 2 EL Rum
  • 80 g Butter
  • 80 g Zucker
  • 2 Eidotter
  • 2 Eiklar
  • Butter (für die Form)
  • Weckmehl;für die geben

 

Butter, Eidotter und Zucker cremig rühren. Kastanien zermusen, mit Rum beträufeln und mit Semmelbrösel zu der Schaummasse geben; Schnee vorsichtig unterrühren und die Menge in eine ausgebutterte, mit Weckmehl ausgestreute geben geben; im Backrohr 40 Min. bei etwa 180 °C backen. Den warmen Auflauf gereicht man mit kalter Weinsosse.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Kastanienauflauf

  1. anni0705
    anni0705 kommentierte am 15.02.2016 um 08:35 Uhr

    Klingt ausgezeichnet, nur was bitte ist denn Weckmehl? Ich habe davon noch nie gehört. Danke!

    Antworten
    • Silvia Wieland
      Silvia Wieland kommentierte am 17.02.2016 um 09:09 Uhr

      Liebe anni0705, mit Weckmehl sind Semmelbrösel gemeint. Mit den besten Grüßen - die Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche