Kastanien-Rosenkohl-Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 750 g Kastanien (Esskastanien)
  • Salz
  • 1000 g Rosenkohl
  • 75 g Gänseschmalz

Die Kastanien mit einem spitzen Küchenmesser am spitz zulaufenden Ende ringsum einkerben. Schwach gesalzenes Wasser aufwallen lassen. Jeweils 4-6 Kastanien in das blubbernd kochende Waser Form, 1-2 Min. blanchieren und mit einer Schaumkelle aus dem Wasser nehmen. So heiß wie möglich aus der Schale brechen, dabei ebenfalls die braune Haut entfernen. Den Rosenkohl reinigen und abspülen, am Stiel kreuzförmig eischneiden. Rosenkohl mit Kastanien in Salzwasser ca. 15 Min. machen, dann auf einem Sieb gut abrinnen. Das Gänseschmalz in einer Bratpfanne erhitzen, Rosenkohl und Kastanien darin schwenken.

Das Gemüse zum Gänsebraten anbieten.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastanien-Rosenkohl-Gemüse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche