Kastanien-Marmelade - Confettura di Castagne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 1250 g Kastanien (frisch)
  • Einige Lorbeerblätter
  • 1250 g Zucker (fein)
  • 200 ml Wasser
  • 1 Vanilleschote, in Längsrichtung aufgeschnitten

Die Schalen der Kastanien über Kreuz einkerben, 5 Min. machen und noch heiß von der Schale befreien, dabei die äussere Schale und innere Haut entfernen. Die abgeschälten Kastanien mit den Lorbeerblättern in leicht gesalzenem, kochend heissem Wasser 30 Min. weich gardünsten, dann abschütten und auskühlen. Eventuell noch daran haftende Hautstücke mit einem Küchenmesser entfernen. Kastanien durch ein Sieb passieren, so dass ein relativ trockenes Püree entsteht.

Zucker, Wasser und Vanillenschote in einem Kochtopf mit schwerem Boden bei niedriger Temperatur erwärmen und dabei rühren, bis ein heller, durchsichtiger Sirup entstanden ist. Die Vanilleschote entfernen und das Kastanienpüreee in den Sirup Form. Unter häufigem Rühren eine halbe Stunde machen. In sterilisierte Gläser befüllen und mit gewachsten Papierkreisen überdecken. Vollständig auskühlen, dann versiegeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastanien-Marmelade - Confettura di Castagne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche