Kastanien in Gewürzsirup

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 500 g Zucker
  • 2.5 Zimt (Stangen)
  • 5 Sternanis
  • 10 Nelken
  • 2 Teelöffel Pimentkörner
  • 2 Teelöffel Koriandersaat
  • 500 g Kastanien, vakkuumverschweisst

Die Kastanien in Gewürzsirup halten sich, an einem abkühlen Ort aufbewahrt, mehrere Monate. Sie ergeben mit Eiskrem oder dicker Schlagobers ein schnelles Dessert.

1. Den Zucker in Wasser in einem großen, flachen Kochtopf auf schwacher Temperatur zerrinnen lassen. Nicht machen, sonst wird der Sirup trüb. Die Gewürze hinzufügen und einmal aufwallen lassen und dann weitere 15 bis 20 min leicht leicht wallen.

2. Die Kastanien in den Sirup Form, den Deckel aufgeben und auf sehr schwacher Temperatur - keinesfalls machen - 10 min ziehen.

5 Min. auskühlen.

3. In der Zwischenzeit die Weckgläser sterilisieren. Die Kastanien auf die Gläser aufteilen. Die Gewürze gleichmässig auf beide Gläser gleichmäßig verteilen und mit dem Sirup auffüllen, bis die Kastanien vollständig bedeckt sind. Gut verschließen.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kastanien in Gewürzsirup

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte