Kasnudeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für den Nudelteig:

  • 400 g Weizengrieß (oder Dinkelmehl)
  • 1 Stk Ei
  • 1 EL Olivenöl
  • 6-10 EL Wasser
  • Salz

Für die Topfenfülle:

Für die Kasnudeln den Nudelteig vorbereiten. Alles gut verkneten. Der Teig sollte geschmeidig sein. Wenn er noch zu hart ist, etwas Wasser hinzugeben, bis der Teig richtig ist. In eine Frischhaltefolie einwickeln und ca. 30 Minuten bei Zimmertemperatur rasten lassen.

Inzwischen die Kartoffel kochen, heiß schälen und durch die Kartoffelpresse drücken. Die Zwiebel fein schneiden und in einer Pfanne goldgelb braten. Die Frühlingszwiebel ganz fein schneiden, den Knoblauch pressen und kurz mit anrösten.

Kartoffel mit Topfen, Zwiebel, Frühlingszwiebel, Knoblauch, Petersilie, Salz, Pfeffer und Ei vermengen, würzig abschmecken. Danach Kugeln zu je ca. 2-3 cm Durchmesser formen. Den Teig ca. 2 mm dünn ausrollen (Nudelmaschine).

Auf die Hälfte des Teiges Kugeln in ausreichendem Abstand nebeneinander legen. Die zweite Hälfte des Teiges darüberschlagen andrücken und mit einem Glas ausstechen und in Salzwasser ca. 4-5 Minuten garen.

Die Kasnudeln mit brauner Butter und oder Champignon-Gorgonzola-Sauce servieren und Parmesan darüber reiben.

Tipp

Wer mag kann auch zur Topfenfülle für die Kasnudeln Parmesan oder einen anderen dazureiben.

Rezept für die Champignon-Gorgonzola-Sauce gibt’s auf Anfrage!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare14

Kasnudeln

  1. SandRad
    SandRad kommentierte am 29.02.2016 um 08:42 Uhr

    Mich würde das Rezept mit der Champignon Gorgozola Sauce interessieren. Ist das dieses hier? http://www.ichkoche.at/gorgonzola-sauce-mit-champignons-rezept-183437 ... Wenn nicht wie komme ich zu dem? :) l. G.

    Antworten
  2. autumn
    autumn kommentierte am 16.12.2015 um 00:41 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. snakeeleven
    snakeeleven kommentierte am 19.10.2015 um 18:42 Uhr

    immer gut!

    Antworten
  4. minikatze
    minikatze kommentierte am 08.10.2015 um 16:14 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  5. alex64
    alex64 kommentierte am 08.09.2015 um 17:59 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche