Kartoffelwurst

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 750 g Erdäpfeln
  • 200 g Gekochter Schinken; oder gem. Faschiertes
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 4 Eidotter
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Prise Muskat
  • 1 EL Majoran
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 0.5 Bund Schnittlauch
  • 1 Tasse Mehl
  • 2 Eier
  • 1 Tasse Semmelbrösel
  • Fett (zum Ausbacken)

Nach Einem Posting Von:

Die Erdäpfeln werden am Vortag gekocht und eine Nacht lang stehen gelassen. Als nächstes werden sie abgeschält und mit dem Fleisch durch die feine Scheibe des Fleischwolfs gedreht. Dies kommt in eine geeignete Schüssel und wird mit dem Fett und dem Eidotter zu einer Menge verarbeitet. Schliesslich wird Muskatnuss, Salz, Pfeffer und Majoran daruntergerührt.

Die Küchenkräuter auslesen, abspülen, feinhacken und mischen. Je nach Bedarf kann dann die Menge mit ein wenig Semmelbrösel gebunden werden. Sie wird dann mit feuchten Händen zu Wurstrollen geformt, welche zu Beginn in Mehl, dann in mit ein wenig Wasser verschlagenen Eiern und zuletzt in Semmelbröseln gewendet werden. In schwimmenden Fett zu Ende backen, gut abrinnen und mit Petersilienblättchen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelwurst

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche