Kartoffeltorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Erdapfel, fest kochend
  • 20 g Maizena (Maisstärke)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Butterschmalz (zum Anbraten)
  • 500 g Erdäpfeln (mehligkochend)
  • 400 g Muskatkürbis
  • 4 Dotter
  • 130 g Butter
  • Muskat
  • 2 Schalotten
  • 100 ml Geflügelbrühe
  • 1 Sternanis
  • 0.5 Zimt (Stange)
  • 2 Gewürznelken

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Die fest kochende Erdäpfeln abschälen, mit einer Küchenreibe in feine Streifchen (3 mm) reiben, in ein Küchentuch Form und gut auspressen, dass die Stifte sehr trocken sind, mit der Maizena (Maisstärke) vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. In einer beschichteten Bratpfanne Butterschmalz erhitzen, auf 2 x aus der Kartoffel-Masse 1 bis 2 cm dicke Rösti goldbraun fertig backen. Auf Küchenpapier Form und das überschüssige Fett abrinnen.

Für die Füllung die mehlig kochenden Erdäpfeln von der Schale befreien und in Salzwasser weich machen. Den Muskatkürbis von der Schale befreien, die Hälfte des Fruchtfleisches zur Seite stellen, die andere Hälfte in kleine Würfel (2 mm) schneiden, diese in kochend heissem Salzwasser blanchieren.

Die Erdäpfeln abschütten und kurz zum Ausdampfen im Kochtopf zurück auf den Küchenherd stellen. Nun durch eine Presse drücken. Dotter und 70 g Butter einrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen. Blanchierte Kürbiswürfel unter die Kartoffel-Masse vermengen.

Auf ein Roest die Kartoffelfüllung aufstreichen. Das andere Rösti in einzelne Kuchenstücke teilen und diese als Deckel obenauf setzten.

Vor dem Servieren die Torte im 180 Grad heissen Herd in etwa 10 min erwärmen.

Restlichen Kürbis in 5 mm große Würfel schneiden. Schalotten von der Schale befreien, klein schneiden und in einem Kochtopf mit Butterschmalz anschwitzen. Kürbis dazugeben und kurz andünsten, dann mit Geflügelbrühe löschen. Sternanis, Zimt und Nelken dazugeben und Kürbis weich machen. Als letztes 50 g Butter einrühren und das Gemüse mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Zur Kartoffeltorte Kürbisgemüse zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Kartoffeltorte

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 08.05.2014 um 18:42 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche