Kartoffeltarte mit Gemüsegarnitur

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Porree
  • 100 g Rüebli
  • 100 g Karfiol
  • 1 EL Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 Prise Muskat
  • 800 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 50 g Butterflöckchen
  • Fett (für die Form)

(*) für eine Tortenspringform von 26 cm Gemüse ausführlich abspülen. Porree in schmale Streifchen schneiden.

Rüebli abschälen, den Stiel des Blumenkohls klein schneiden. Rüebli und Karfiol grob reiben. In einer breiten Bratpfanne das Olivenöl erhitzen, Porree, Rüebli und Karfiol darin 5 Min. bei mittlerer Hitze weichdünsten. Anschließend mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) würzen. Ausdampfen, damit die Tarte nicht zu feucht wird.

Erdäpfeln abspülen, reinigen, nach Geschmack von der Schale befreien und in schmale Scheibchen schneiden. Tortenspringform einfetten. Mit der Hälfte der Kartoffelscheiben so belegen, dass die Scheibchen miteinander überlappen. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss (frisch gerieben) überstreuen. Rand mit Kartoffelscheiben auskleiden.

Gemüsefüllung in die ausgelegte Form Form, glattstreichen und mit den übrigen Kartoffelscheiben bedecken. Die Erdapfel-Tarte mit frisch geriebener Muskatnuss, Salz und Pfeffer überstreuen, mit Butterflocken belegen und im auf 200 °C aufgeheizten Herd 50 Min. backen.

Anmerkung Rg: die Gemüsemenge ist mir zu knapp, nach Belieben anpassen!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffeltarte mit Gemüsegarnitur

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche