Kartoffelsuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 6 md Erdäpfeln
  • 2 md Zwiebel
  • 1500 ml Milch oder evtl. Milch und Wasser
  • Halb und halb
  • Butter
  • Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer
  • .

Die Erdäpfeln genau abspülen, dunkle Stellen ausschneiden. Ungeschält würfelig schneiden. Zwiebeln ebenfalls würfelig schneiden. Erdäpfeln und Zwiebeln gemeinsam in ein klein bisschen Butter in einer zugedeckten Bratpfanne anschwitzen, aber keine Farbe annehmen. Die Flüssigkeit zugiessen und nach Wunsch würzen, ein paar Petersilienstengel zum Garnieren zurückbehalten. Nach dem Garkochen das Ganze durch eine Flotte Lotte Form. Heiss zu Tisch bringen (schmeckt aber auch abgekühlt!)

Zugegeben, das ist an sich kein spektakuläres und schon gar kein typisch irisches Rezept - ausser Sie bereiten es mit irischen Erdäpfeln zu, gewachsen auf den winzigen felsenbestreuten Feldern der Westküste, die ihre Fruchtbarkeit dem Seetang verdanken. Der Seetang überträgt sein salziges Aroma auf die Erdäpfeln, und das Ergebnis ist ein herrlich wohlschmeckendes Gericht. Diese Erdäpfeln schmecken auch unglaublich gut als schlichte, einfache Bratkartoffeln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche