Kartoffelsuppe mit Räucherlachs

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Speck
  • 30 g Butter
  • 3 Schalotten
  • 1 Kleine Stange Porree
  • (nur das Weisse)
  • 300 g Erdäpfeln
  • 500 ml Rinderbrühe
  • Salz
  • Pfeffer
  • 0.5 Teelöffel Majoran
  • 250 ml Schlagobers
  • Einige Tropfen Apfelessig
  • 250 g Rauchlachs
  • 2 Bund Schnittlauch

Den würfelig geschnittenen Bauchspeck auslassen, das Fett durch die Butter ersetzen und die Schalotten darin, ohne Farbe nehmen zu, anschwitzen.

Den Porree in grobe Streifchen schneiden und die Erdäpfeln in ca. 1 cm große Würfel, beide Ingredienzien dem Ansatz beifügen. Mit der Rinderbrühe auffüllen, mit Salz, Pfeffer sowie Majoran würzen und so lange machen, bis die Erdäpfeln weich sind und die Suppe sich püriert durch in feines Sieb drücken lässt (oder die Suppe im Handrührer durchmixen).

Die (ungeschlagene) Schlagobers unterziehen, mit Essig, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken, in Tassen beziehungsweise Teller portionieren. Den Rauchlachs in die Suppe Form und jeweils nach Belieben mit Schnittlauch überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Räucherlachs

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche