Kartoffelsuppe mit Radieschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für 4 Portionen:

  • 375 Erdäpfeln
  • 20 g Butter (oder Margarine)
  • 500 ml Rindsuppe ((Instant))
  • 2 Bund Radieschen
  • 1 Becher Crème fraîche (200 g)
  • Salz
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Pfeffer aus der Maehte
  • 1 Kresse (Beet)

1. Erdäpfeln von der Schale befreien, abspülen, grob in Würfel schneiden und in Leichtbutter oder evtl. Butter andünsten. klare Suppe zugiessen und das Ganze 20 Min. gardünsten.

2. Radieschengrün klein schneiden, ausführlich abspülen und gut abrinnen. Später sehr fein hacken.

3. Radieschen abspülen, reinigen und in Scheibchen schneiden. Radieschengrün in die klare Suppe Form und alles zusammen mit dem Schneidstab des Mixers fein zermusen.

4. Crème fraîche in die Suppe Form und mit Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken.

5. Radieschenscheiben in der Suppe heiß werden. Suppe mit Kresse überstreuen und zu Tisch bringen.

Als Menüvorschlag:

Entrée: Kartoffelsuppe mit Radieschen

Hauptspeise: Mangold-Rouladen

Nachspeise: Gefüllte Avocados

40 min

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Kartoffelsuppe mit Radieschen

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 31.12.2015 um 05:17 Uhr

    super

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche