Kartoffelsuppe mit Porree und

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 50 G. Butter (1)
  • 400 G. Erdäpfeln, mehlig
  • 500 ml Rindsuppe
  • 1 Zwg. Thymian
  • 3 Petersilie (Stengel)
  • 30 G. Butter (2)
  • 125 ml Schlagobers
  • 50 G. Ketakaviar
  • 4 Zwg. Dill

Den Porree abspülen und abschneiden. In der heissen Butter (1) andünsten. Die Erdäpfeln abschälen, in Würfel schneiden, zum Porree Form und kurz mitdünsten. Die Rindsuppe, ein Viertel l Wasser und die zusammengebundenen Küchenkräuter hinzfügen und alles zusammen in 10 bis 15 min weich machen. Die Küchenkräuter entfernen und die Suppe zermusen. Die eiskalte Butter (2) in Flöckchen unterziehen. Das Schlagobers steif aufschlagen. Die Hälfte davon in die Suppe Form. Die Suppe ein weiteres Mal kurz erwärmen. Den Rest des Schlagobers in einen Spritzbeutel mit Stentülle geben. Die Suppe in vier Tassen gießen, auf jede Einheit eine Sahnerosette spritzen und mit Kaviar und Dill garniert zu Tisch bringen. Dauer der Zubereitung: eine halbe Stunde

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Porree und

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche