Kartoffelsuppe mit Porree und Äpfeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 600 g Erdäpfeln (festkochend)
  • 700 g Porree
  • 5 EL Öl
  • 3 Teelöffel Mildes Currypulver
  • 1 Teelöffel Paprika (edelsüss, Pulver)
  • 1000 ml Gemüsesuppe (heiss)
  • 1 Apfel
  • 30 g Mandelkerne (gehackt)
  • 150 g Schlagobers
  • Salz
  • Pfeffer

1. Erdäpfeln abspülen, von der Schale befreien und in 1, 5 cm große Würfel schneiden. Porree reinigen, abspülen und das Weisse und Hellgrüne in 1 cm dicke Ringe schneiden. Erdäpfeln in 3 El Öl unter Rühren 3 min weichdünsten. Porree hinzfügen und 2 min weichdünsten. Curry und Paprika unterziehen und kurz andünsten. klare Suppe hinzfügen, auf- machen und bei geschlossenem Deckel 5-8 min bei kleiner Temperatur machen.

2. Apfel abspülen, vierteln und entkernen. Viertel je in 4 Spalten schneiden. Mandelkerne in einer Bratpfanne ohne Fett goldbraun rösten, Bratpfanne dabei gelegentlich rütteln. Mandelkerne auf einen Teller Form. 2 El Öl in die Bratpfanne Form, Apfelschnitze darin bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 1 min rösten. In den Mandelkerne auf die andere Seite drehen, dabei leicht glatt drücken und zur Seite stellen. Schlagobers in die Suppe Form und erhitzen, mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Mit den Apfelschnitze zu Tisch bringen.

Nährwerte

Fett in g: 29

Kohlenhydrate in g: 28

Dauer der Zubereitung

40 Min.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Porree und Äpfeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche