Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Erdäpfeln
  • 1 Kleine Porreestange
  • 1 Kleine Mohre
  • 30 g Butter (oder Margarine)
  • 2 Gläser Gemüsefond (a 400 ml)
  • 75 g Frühstücksspeck (Bacon)
  • 250 g Eierschwammerln
  • L Beet Kresse
  • 100 g Crème fraîche
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Liter. Erdäpfeln abschälen und würfeln. Porree und Karotte reinigen und würfeln. Alles in dem Fett andünsten, mit dem Gemueesfond auffüllen und 15 Min. machen. 2. Bacon würfeln und in der Bratpfanne auslassen. Eierschwammerln reinigen und darin 8 bis 10 Min. rösten. 3. Kresse von dem Beet schneiden und die Hälfte mit dem Frischrahmzur Suppe Form. Suppe zermusen, Speck-Eierschwammerl-Mischung dazugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken und der übrigen Kresse garnieren.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Pfifferlingen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche