Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen - Wechseljahre

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 300 g Erdäpfeln
  • 1 Zwiebel
  • 0.5 Porree (Porree, Stange)
  • 1 Teelöffel Butter
  • 500 ml Gemüsesuppe
  • 100 g Lachs (frisch)
  • 1 EL Crème fraîche
  • Zitronen (Saft)
  • Salz
  • Pfeffer

Kleingeschnittene Zwiebel in Butter andünsten. Feingeschnittenen Porree dazugeben - roh geraspelte Erdäpfeln dazugeben und kurz mitdünsten. Mit der Gemüsesuppe löschen und 15 min bei schwacher Temperatur gardünsten. In der Zwischenzeit den rohen Lachs in feine Streifen schneiden und mit Saft einer Zitrone beträufeln. Suppe mit Crème fraîche, Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken. Den lachs mit Saft einer Zitrone unterrühren und die Suppe noch in etwa 2 min ziehenlassen.

Schnell Und Edel!!!

Ballaststoffe : 7g

Cholesterin : 31mg

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Lachsstreifen - Wechseljahre

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche