Kartoffelsuppe mit homemade Kartoffelchips

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Sponsored by art cooking – die Kochschule der besonderen Art

Für die Kartoffelsuppe Zwiebel fein schneiden, mit dem Speck in Öl anbraten.

Steinpilze in Wasser einweichen, schneiden und dazu geben, mit Gemüsesuppe aufgießen.

Geschälte und geschnittene Kartoffel (ein paar für die Chips übrig lassen) dazu geben, mit Majoran, Salz, Pfeffer würzen.

Köcheln lassen bis die Kartoffeln weich sind.

Mit Sauerrahm, Salz und einem Schuss Essig abschmecken.

Aus den restlichen Kartoffel mit dem Sparschäler ganz dünne Scheiben schneiden und zwei mal frittieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
3 1 0

Kommentare16

Kartoffelsuppe mit homemade Kartoffelchips

  1. cp611
    cp611 kommentierte am 16.02.2016 um 11:07 Uhr

    Ich würde die Chips im Rohr machen, dauert zwar ein bissi länger aber sind auch super!

    Antworten
  2. walnuss
    walnuss kommentierte am 20.10.2015 um 10:40 Uhr

    Da bekomme ich gleich Gusto!

    Antworten
  3. sandra5411
    sandra5411 kommentierte am 18.08.2015 um 10:05 Uhr

    super!

    Antworten
  4. Romy73
    Romy73 kommentierte am 11.05.2015 um 21:05 Uhr

    toll

    Antworten
  5. claudia279
    claudia279 kommentierte am 23.04.2015 um 08:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche