Kartoffelsuppe mit Debreziner

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Für die Kartoffelsuppe mit Debreziner die Kartoffeln und Karotten säubern und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel abziehen und fein hacken. In einem Topf die Butter erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen.

Kartoffeln und Karotten zugeben und noch 2 Minuten mit braten. Lorbeerblatt dazu geben, mit der Gemüsesuppe ablöschen und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen.

Den Topf vom Herd nehmen.Lorbeerblatt entfernen, Schlagobers unterrühren und die Suppe fein pürieren.

Die Suppe noch einmal aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft und Muskatnuss abschmecken, frisch gehackte Petersilie unter mengen.

Die Debreziner klein schneiden, in einer Pfanne mit wenig Pflanzenöl anbraten und in die Suppe geben.

Die deftige Kartoffelsuppe in Suppenteller verteilen, mit Schnittlauch garnieren und mit Bauernbrot servieren.

Tipp

Für die Kartoffelsuppe mehlig kochende Kartoffel nehmen. Statt Debreziner kann man Wiener Würstchen, Brat,-oder Geflügelwürstchen verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
4 4 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare8

Kartoffelsuppe mit Debreziner

  1. koche
    koche kommentierte am 30.09.2015 um 18:38 Uhr

    toll

    Antworten
  2. Marshmallow
    Marshmallow kommentierte am 30.08.2015 um 08:19 Uhr

    schnell und einfach zuzubereiten

    Antworten
  3. graue Katze
    graue Katze kommentierte am 06.08.2015 um 21:25 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  4. Nala888
    Nala888 kommentierte am 12.07.2015 um 20:02 Uhr

    toll

    Antworten
  5. KarinD
    KarinD kommentierte am 15.05.2015 um 23:46 Uhr

    köstlich

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche