Kartoffelsuppe mit Curry

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für 4 Personen:

  • 750 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 1 Zwiebel (mittelgross)
  • 2 EL Butter (oder Margarine)
  • 1 EL Scharfe Currypaste
  • (oder 1-2 El. Currypulver)
  • 1000 ml Gemüsesuppe
  • 50 g Feste Kokosnusscreme am Stück
  • 2 Chilischoten
  • 1 Zucchini
  • Salz

Die Erdäpfeln und die Zwiebeln abschälen, die Erdäpfeln grob, die Zwiebeln fein würfeln.

Fett in einem breiten Kochtopf erhitzen, die Zwiebeln darin glasig werden, Curry untermengen, mit klare Suppe löschen.

Die Kokoscreme reiben. Die Chilischoten reinigen, entkernen und in feine Ringe schneiden. Den Zucchini abspülen reinigen und in schmale Streifen schneiden.

Die Suppe mit dem Mixstab bzw. im Handrührer zermusen, wiederholt zum Kochen bringen. Die restlichen Ingredienzien hinzfügen, die Suppe wiederholt kurz durchkochen, zuletzt mit Salz nachwürzen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Curry

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche