Kartoffelsuppe mit Crevetten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 75 dag Erdäpfel
  • 150 cl Leitungswasser
  • Salz
  • Butter
  • 2 Esslöffel Rahm
  • 5 dag Speck (gewürfelt)
  • 15 dag Krevetten
  • Petersilie (gehackt)

Mengenangaben im Text: auf 4 Leute bezogen.

Inselküche - Krabben und Brot aus Nordfriesland, Beat Wüthrich:

Zu den Feinschmeckergebieten gehören die Nordfriesischen Inseln nicht. Wenn man von wenigen Restaurants auf der bekanntesten dieser Inseln, Sylt, absieht, kriegt der Gast Hausmannskost vorgesetzt. Das war schon immer so; wird wohl immer so bleiben. Denn obwohl es immer weniger Bauern und Fischer gibt, wird noch gekocht, als müsste jeder stundenlangen Stuermen trotzen und dazu ausreichend verbrauchen.

Dasselbe gilt selbstverständlich dito bei aufgetauten Crevetten.

Weiter: siehe "Götterspeise, Verschleiertes Baürnmädchen".

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Kartoffelsuppe mit Crevetten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche