Kartoffelstrudel Landfrauen-Art

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Den Strudelteig:

  • 150 g Mehl
  • 80 ml Wasser (lauwarm)
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 1 Teelöffel Essig
  • 2 EL Öl

Füllung:

  • 400 g Erdäpfeln (mehlig)
  • 0.5 Zwiebel
  • 0.5 Bund Petersilie (glatt)
  • 50 g Dörrfleisch
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskat
  • 4 Eidotter
  • Butter

Zum Bestreichen:

  • 1 Eidotter
  • 1 EL Milch

Strudelteig:

Mehl in eine ausreichend große Schüssel sieben. Lauwarmes Wasser mit Salz durchrühren, Essig und Öl dazugeben und die Mischung zum Mehl gießen.

Alle Ingredienzien mischen und den Teig aufschlagen. Wenn er sich von dem Schüsselrand löst, den Teig auf der bemehlten Fläche durchkneten, bis er geschmeidig ist.

Eine Kugel formen, mit oel bestreichen, mit einer aufgeheizten Backschüssel überdecken und 30 Min. ruhen.

Füllung:

Mehlige Erdäpfeln von der Schale befreien, die Hälfte in Salzwasser machen, dann durch eine Presse drücken, Zwiebel von der Schale befreien und klein hacken, glatte Petersilie abspülen, trockenschütteln und hacken,

Dürrfleisch in Würfel schneiden und in einer trockenen Bratpfanne auslassen. Zwiebeln und Petersilie im Speckfett andünsten. Die Mischung zu den Erdäpfeln Form, mit Salz würzen, mit Pfeffer würzen und mit Musskatnuss nachwürzen.

Eidotter in den Kartoffelteig rühren. Die übrige Hälfte Erdäpfeln würfeln und in einer Bratpfanne in Butter rösten. Die krossen Würfel unter den Kartoffelteig vermengen.

Den Strudelteig auf einem bemehlten Küchentuch auswalken und ausziehen, die Kartoffel-Masse auf dem Strudelteig gleichmäßig verteilen. Den Strudel aufrollen und mit der Nahtstelle nach unten auf ein geöltes Blech legen.

Eidotter mit Milch durchrühren und den Strudel damit bestreichen. Im aufgeheizten Backrohr auf der mittleren Schiene bei 200 °C eine halbe Stunde backen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 2 0

Kommentare1

Kartoffelstrudel Landfrauen-Art

  1. kicky87
    kicky87 kommentierte am 25.07.2016 um 08:16 Uhr

    Schmeckt auch sehr gut mit Champignons und Zucchini.

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte